Willem Dafoe soll Keanu Reeves töten im Actionthriller “John Wick”

“Matrix”-Star Keanu Reeves wird demnächst im Actionthriller “John Wick” zu sehen sein. Dort spielt er einen Auftragskiller namens John Wick. Dieser will aus dem Geschäft aussteigen. Doch bevor sich John zur Ruhe setzen will, muss er seine offene Rechnung mit einem gefährlichen Syndikatsboss begleichen…

Es ist wirklich gut zu hören, dass Keanu Reeves wieder mehr Filme dreht. Umso mehr freue ich mich auf den Thriller “John Wick”. Laut ‘Deadline’ wurde nun bekannt gegeben, dass Willem Dafoe ebenfalls zum Cast zugestoßen ist. Dieser soll im Film John Wicks Freund verkörpern und diesen auch töten.

Regie führen “Parker”-Co-Regisseur David Leitch und Stunt-Koordinator Chad Stahelski bei der “Matrix”-Trilogie wie auch bei “300”, “Stirb langsam 4.0” und “John Rambo”. Drehstart zu “John Wick” sowie ein Kinostarttermin stehen noch nicht fest.

[ratings]

Über den Autor


Hallo, ich bin ein Blogger seit 2011 und habe schon vieles geschrieben. Doch meine größte Leidenschaft sind Filme. Deshalb darf ich euch auf meinem Hauptblog willkommen heißen!