“Robin Hood”-Neuinterpretation erhält neuen deutschen Trailer

“Robin Hood”-Neuinterpretation erhält neuen deutschen Trailer

3. August 2018 Aus Von chill-mit-film.de
Robin Hood in anderer Präsentation

Die Neuinterpretation der Heldenballade “Robin Hood” zeigt sich mit einem neuen Trailer. Regisseur des Films ist Otto Bathursts, der auch in der Serie “Peaky Blinders – Gangs of Birmingham” und “Black Mirror” Regie führte.

Zur Story: Der junge Robin Hood (Taron Egerton) kehrt vom Schlachtfeld der Kreuzzüge zurück, zuhause erwartet ihn eine zerstrittene, von Korruption und Intrigen gezeichnete Gesellschaft. Die Kluft zwischen Arm und Reich ist riesig. Robin beschließt, gemeinsam mit seinem Verbündeten Little John (Jamie Foxx), die Missstände nicht länger hinzunehmen und gegen die vorherrschende Ungerechtigkeit zu kämpfen. Sie legen sich mit den höchsten Instanzen an und haben schon bald den skrupellosen Sheriff von Nottingham (Ben Mendelsohn) zum Feind.

Als Robin Hood zu sehen ist Taron Egerton (“Kingsman: The Golden Circle”). Unterstützung bekommt er von Jamie Foxx (“Django Unchained”) und Eve Hewson (“Bridge of Spies: Der Unterhändler”). Den tyrannischen Sheriff von Nottingham mimt Ben Mendelsohn (“Bloodline“), während Jamie Dornan (“Fifty Shades of Grey”) Will Scarlett spielt. Auch mit dabei sind Paul Anderson (“Peaky Blinders – Gangs of Birmingham”) und Josh Herdman (“Harry Potter 1-7”).

Produziert wird der Film u. a. von keinem Geringeren als Leonardo DiCaprio (“The Revenant – Der Rückkehrer”). Für das Drehbuch sind David James Kelly und Ben Chandler verantwortlich.

“Robin Hood” startet am 10. Januar 2019 in den deutschen Kinos. Den neuen deutschen Trailer gibt es hier zu sehen:

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/J1w2lHpdg78

Beitragsbildquelle: Studiocanal GmbH / Larry Horricks