Peter Jackson präsentiert “Mortal Engines: Krieg der Städte”: Erster Trailer zur neuen Fantasy-Saga

Mortal Engines: Krieg der Städte, © Universal Pictures

Mortal Engines: Krieg der Städte, © Universal Pictures

Die neue Fantasy-Saga “Mortal Engines: Krieg der Städte” kommt nun als große Verfilmung in die Kinos. In diesem Film rollen die Mächtigen in gigantischen Städten auf Rädern über die komplett verwüstete Erde, um sich der knappen Ressourcen wie Lebensmittel und Rohstoffe zu bemächtigen. Klingt erstmal merkwürdig? Dann werft selbst einen Blick auf den ersten Trailer.

“Mortal Engines: Krieg der Städte” basiert auf das gleichnamige Buch von Philip Reeve und ist der erste Teil der vierteiligen “Predator Cities”-Buchreihe. Regie führt Christian Rivers, der schon an Filme wie die “Der Herr der Ringe”-Trilogie, “Der Hobbit”-Trilogie sowie auch an Peter Jacksons “King Kong” arbeitete. “Mortal Engines: Krieg der Städte” ist Christian Rivers erste Big-Budget Regiearbeit.

Unterstützung bekommt Rivers von “Der Herr der Ringe”-Regisseur Peter Jackson. Dieser ist der Produzent des Films und schrieb auch Drehbuch dazu. Auch am Drehbuch arbeiteten die Oscar-gekürten Autorn Fran Walsh und Philippa Boyens, die beide schon gemeinsam mit Peter Jackson die Drehbücher zu “Der Herr der Ringe”, “Der Hobbit” und “King Kong” schrieben.

Im Cast von “Mortal Engines: Krieg der Städte” zeigen sich Hugo Weaving (“Matrix”, “Der Herr der Ringe”), Hera Hilmar (“Straße der Hoffnung”, “Der Eid”), Robert Sheehan (“Misfits”), Stephen Lang (“Avatar – Aufbruch nach Pandora”) und die südkoreanische Musikerin Jihae, die aktuell aus der National Geographic-Serie “Mars” bekannt ist.

“Mortal Engines: Krieg der Städte” startet am 13. Dezember 2018 in den deutschen Kinos. Der erste deutsche Trailer zeigt sich bereits visuell eindrucksvoll:

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/tureQ6QBC9k

Über den Autor


Hallo, ich bin ein Blogger seit 2011 und habe schon vieles geschrieben. Doch meine größte Leidenschaft sind Filme. Deshalb darf ich euch auf meinem Hauptblog willkommen heißen!