Vom Ehrgeiz zerfressen: Jake Gyllenhaal ist der “Nightcrawler” – im ersten deutschen Trailer

Vom Ehrgeiz zerfressen: Jake Gyllenhaal ist der “Nightcrawler” – im ersten deutschen Trailer

22. August 2014 0 Von chill-mit-film.de

[dropcap]D[/dropcap]an Gilroy, der Drehbuchautor von “Real Steel – Stahlharte Gegner” und “Das Bourne Vermächtnis” präsentiert mit “Nightcrawler – Jede Nacht hat ihren Preis” sein Regiedebüt. Der Film handelt von Lou Bloom. Dieser ist hält sich mit kleinen Diebstählen übers Wasser und ist zugleich auf der Suche nach einem Job. Bislang war seine Suche stets erfolglos, bis er eines Tages als freier Kameramann für einen TV-Nachrichtensender zu arbeiten beginnt. Lou muss nun sämtliche lokale Verbrechen und Unfälle filmen. Seine Aufgabe: Möglichst als erster am Tatort sein und das grausige Geschehnis stets aus der Nähe zu filmen. Je besser seien Aufnahmen, desto besser lässt sich sein Material verkaufen. Lou, der mit seinem Ehrgeiz strotzt, findet schnell Gefallen an seinem Job, währenddessen die Nachrichtenchefin Nina nicht ahnt, wie weit Lou und sein Drang nach Anerkennung gehen können…

“Nightcrawler – Jede Nacht hat ihren Preis” ist ein packendes Krimi-Drama mit einem hervorragendem Jake Gyllenhaal – zumindest können wir das im ersten Trailer entnehmen. Jake Gyllenhaal (“Prisoners“) hat für seine Rolle als Lou Bloom knappe 10 Kg abgenommen. Bemerklich macht sich das auch im ersten Trailer. Neben Jake Gyllenhaal brillieren im Cast Rene Russo (“Thor – The Dark Kingdom”), Bill Paxton (“The Colony”) sowie Kevin Rahm (“Mad Men”) und Riz Ahmed (“Unter Beobachtung“).

“Nightcrawler – Jede Nacht hat ihren Preis” startet am 30. Oktober 2014 in den deutschen Kinos. Den ersten deutschen Trailer gibt es hier:

[hr style=”single”]

Nightcrawler - Jede Nacht hat ihren Preis, © 2014 Concorde Filmverleih GmbH

Nightcrawler – Jede Nacht hat ihren Preis, © 2014 Concorde Filmverleih GmbH