Nicholas Hoult ist “Tolkien”: Trailer zum Biopic über den “Herr der Ringe”-Autor

Nicholas Hoult ist “Tolkien”: Trailer zum Biopic über den “Herr der Ringe”-Autor

13. Februar 2019 Aus Von chill-mit-film.de

Das Leben des Mittelerde-Autors J.R.R. Tolkien

Die bekanntesten Geschichten der Mittelerde-Romane wurden bereits mit “Der Herr der Ringe” und “Der Hobbit” verfilmt, die neben dem riesigen Erfolg auch zahlreiche Oscars gewannen. Nun kommt ein Film, der das Leben des Autors in den Mittelpunkt stellt.

“Tolkien” erzählt das Leben des Autors J.R.R. Tolkien mit dem Fokus seiner Schulzeit, als er Freundschaft, Liebe und künstlerische Inspiration bei einer Gruppe von Kollegen findet, die als Aussenseiter in der Schule galten. Doch während des Ersten Weltkrieges drohen “die Gefährten” zu zerreißen. Alle seine Erlebnisse und Erfahrung inspirierten ihn dazu, seine weltberühmten Mittelerde-Romane zu schreiben.

In der Rolle des J.R.R. Tokien schlüpft Nicholas Hoult (“Mad Max: Fury Road”, “Sand Castle“). Ebenfalls mit dabei sind Lily Collins (“Spieglein Spieglein – Die wirklich wahre Geschichte von Schneewittchen”), Craig Roberts (“Submarine”) sowie Colm Meaney (“Hell on Wheels”) und Harry Gilby als J.R.R. Tolkien im Kindesalter.

Regie führt Dome Karukoski, der zuvor das Biographie-Drama “Tom of Finland” inszenierte. Für das Drehbuch verantwortlich sind David Gleeson und BAFTA Film Award-Gewinner Stephen Beresford (“Pride”).

Für den Score zuständig ist der 14-fache Oscar-Nominee Thomas Newman (“Findet Nemo”, “WALL·E”, “Skyfall”).

“Tolkien” startet am 10. Mai 2019 in den amerikanischen Kinos. Ein deutscher Starttermin steht noch nicht fest. Den ersten Trailer zum Film gibt es hier:

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/Girzu81oS8Q

Beitragsbildquelle: © 2019 Twentieth Century Fox