Neuer Trailer zu “Heidi”: Weg von den Schweizer Bergen, Großvater und Geissenpeter

Neuer Trailer zu “Heidi”: Weg von den Schweizer Bergen, Großvater und Geissenpeter

18. August 2015 0 Von chill-mit-film.de

[espro-slider id=8770]

Mit ihrem Großvater, dem Almöhi, lebt das Waisenmädchen Heidi abgeschieden in den Schweizer Bergen. Mit Geissenpeter hütet sie die Ziegen und genießt dabei die Freiheit in den Bergen. Doch die schöne Zeit hat schon bald ein Ende, als Heidis Tante Dete sie nach Frankfurt mit nimmt. Dort soll Heidi eine Freundin und Spielgefährtin für die im Rollstuhl sitzende Klara sein. Während dieser Zeit entdeckt Fräulein Rottenmeier – das strenge Kindermädchen – Heidis Leidenschaft für Bücher. Obwohl Heidi das Lesen liebt, wird die Sehnsucht nach den geliebten Bergen und ihrem Großvater immer stärker…

Mit den Kinderbüchern von Autorin Johanna Spyri begann der Durchbruch der liebenswerten Figur Heidi. Im Jahr 1920 erschien der erste Heidi-Film. Nach mehr als 10 weiteren Verfilmungen erscheint nun die neueste Verfilmung in den Kinos.

Regie führt Alain Gsponer, der bereits die Dramen “Rose”, “Das wahre Leben” sowie das Familien-Abenteuer “Das kleine Gespenst” inszenierte. In der Rolle der Heidi schlüpft Newcomerin Anuk Steffen, während Bruno Ganz (“Der Untergang”), Katharina Schüttler (“Freier Fall”, “Oh Boy”), Maxim Mehmet (“Der rote Baron”, “Tatort”) sowie Peter Lohmeyer (“Zugvögel – … einmal nach Inari”) den Cast erweitern.

“Heidi” startet am 10. Dezember 2015 in den deutschen Kinos. Den neuen Trailer gibt es hier:

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/QQA8dczTSEA