Netflix Original Serie: “Tote Mädchen lügen nicht” mit neuem Trailer – Mystery über den Tod einer Schülerin

Netflix Original Serie: “Tote Mädchen lügen nicht” mit neuem Trailer – Mystery über den Tod einer Schülerin

1. März 2017 0 Von chill-mit-film.de
13 Reasons Why, Beth Dubber/Netflix

13 Reasons Why, Beth Dubber/Netflix

Die neue Netflix Original Serie “Tote Mädchen lügen nicht” basiert auf den gleichnamigen Roman von Jay Asher. Nach dem Selbstmord einer Teenagerin kommt ein Mitschüler in den Besitz von Kassetten, welche die Gründe für ihre tragische Entscheidung offenbaren. Auf den Kassetten erklärt sie, dass es 13 Gründe für ihren Selbstmord gab. Dabei stellt sich die Frage, ob sie womöglich lügt mit dem was sie sagt. Doch warum sollte ein totes Mädchen lügen?

In den Hauptrollen spielen Newcomerin Katherine Langford und Dylan Minnette (“Don’t Breathe”, “Gänsehaut”). Weiter füllt sich die Besetzung mit Jungstars wie Christian Navarro (“Vinyl”), Justin Prentice (“Awkward – Mein sogenanntes Leben”), Devin Druid (“Wiener Dog“, “Imperium”), Miles Heizer (“Parenthood”) sowie mit Alisha Boe (“Ray Donovan”, “Casual”) und Michael Sadler. Regie führen unter anderem der Oscar-Preisträger Tom McCarthy (“Spotlight“), Kyle Patrick Alvarez (“The Stanford Prison Experiment”) und Gregg Araki (“Wie ein weißer Vogel im Schneesturm”, “Mysterious Skin – Unter die Haut”, “Kaboom”).

“Tote Mädchen lügen nicht” (Originaltitel: “13 Reasons Why”) erscheint am 31. März 2017 mit 10 Episoden exklusiv auf Netflix. Nachfolgend gibt es de neuen Trailer zu sehen:

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/m4R8wJmb45c