Netflix-Neuheiten im Januar 2018: “Star Trek: Discovery” mit neuen Folgen, “Riverdale” mit Staffel 2

Kinoticket, Netflix

Kinoticket, Netflix

Ein weiteres Jahr neigt sich dem Ende. Doch schon jetzt können wir erfahren, welche Neuheiten und Highlights uns im Januar 2018 auf Netflix erwarten. Doch bevor wir ins nächste Jahr rutschen, gibt es noch in diesem Jahr ein großes Highlight, nämlich “Bright”. Der Fantasy-Actioner mit Will Smith startet schon übermorgen, am 22. Dezember, auf Netflix. Zudem sind schon jetzt eine Menge weiterer Will Smith-Filme auf Netflix erschienen, wie etwa “Erschütternde Wahrheit”, “I am Legend”, “Bad Boys”, “Bad Boys 2”, “Hancock”, “Sieben Leben”, “After Earth” sowie “Men in Black 1-3”, “Hitch – Der Date Doktor” und “Wild Wild West”.

Und nun zu den Neuheiten im Januar 2018: “Star Trek: Discovery” kehrt mit wöchentlich neuen Folgen (Episode 10-15) zurück. In “Star Trek: Discovery” kommen neue Charaktere sowie ein neues Schiff zum Vorschein. Die Mission lautet: Neue Welten erforschen, einer neuen Generation Hoffnung geben. “Star Trek: Discovery” erscheint mit wöchentlich neuen Folgen ab 8. Januar 2018.

STAR TREK: DISCOVERY coming to CBS All Access. Photo Cr: Jan Thijs © 2017 CBS Interactive. All Rights Reserved.

STAR TREK: DISCOVERY coming to CBS All Access. Photo Cr: Jan Thijs © 2017 CBS Interactive. All Rights Reserved.

Die Comedy-Serie “Grace and Frankie” bekommt eine vierte Staffel. Während Grace und Frankie in Beruf, Familie und Beziehung durch Höhen und Tiefen gehen, müssen sie sich gleichzeitig der Realität des Alterns stellen. “Grace and Frankie – Staffel 4” erscheint am 19. Januar 2018.

Obwohl die Stimmen zur “Van Helsing”-Serie nicht ganz so rosig aussahen, kommt nun doch eine zweite Staffel. Eine erstaunliche Offenbarung über sich selbst führt Vanessa dazu, ihr gesamtes Leben in Frage zu stellen, während der Kampf gegen die Vampire weitergeht. “Van Helsing – Staffel 2” erscheint am 19. Januar 2018.

Eine dritte Staffel erhält die romantische Serie “Lovesick”. Auf der Suche nach ihren Seelenverwandten erleben die besten Freunde Dylan, Luke und Evie durch Höhen und Tiefen. “Lovesick – Staffel 3” erscheint am 1. Januar 2018.

Die neue actionreiche Sci-Fi Serie “Black Lightning” handelt von einem pensionierten Bürgerwehrler. Dieser verlässt sein ruhiges Leben als Schuldirektor und kehrt nach New Orleans zurück um dort das Verbrechen zu bekämpfen. “Black Lightning – Staffel 1” erscheint mit wöchentlich neuen Folgen ab 23. Januar 2018.

Black Lightning -- "Pilot" -- Photo Credit Bob Mahoney / ©2017 WArner Bros. Entertainment inc. All Rights Reserved

Black Lightning — “Pilot” — Photo Credit Bob Mahoney / ©2017 WArner Bros. Entertainment inc. All Rights Reserved

Nach den Romanen von Douglas Adams geht die schräge Krimi-Serie “Dirk Gentlys holistische Detektei” weiter. In Staffel 2 untersuchen Dirk (Samuel Barnett) und Todd (Elijah Wood) zusammen mit Farah und neuen Verbündeten einen neuen Fall, der teilweise in einem magischen Fantasy-Reich angesiedelt ist. “Dirk Gentlys holistische Detektei – Staffel 2” erscheint am 5. Januar 2018.

Der Überraschungs-Hit “Riverdale” kehrt mit einer zweiten Staffel zurück. In der zweiten Staffel droht die Erschießung von Fred Andrews die ganze Stadt in völlige Dunkelheit zu stürzen. “Riverdale – Staffel 2” erscheint mit wöchentlich neuen Folgen ab 18. Januar 2018.

Mit “Retribution” startet eine neue Crime-Serie, die von einem Killer handelt, der brutal ein junges Paar getötet hat und sich nun in die schottischen Highlands begibt, wo die Familien seiner Opfer leben. “Retribution – Staffel 1” erscheint am 30. Januar 2018.

Retribution, Netflix, Picture shows: Claire Elliot (JOANNA VANDERHAM), Moira Douglas (JULIE GRAHAM), Louise Elliot (JULIET STEVENSON), Bill Douglas (JOHN LYNCH), Rob Elliot (JOE DEMPSIE), Jamie Douglas (CRISTIAN ORTEGA), Anna (GEORGINA CAMPBELL) and Alastair (GARY LEWIS)

Retribution, Netflix, Picture shows: Claire Elliot (JOANNA VANDERHAM), Moira Douglas (JULIE GRAHAM), Louise Elliot (JULIET STEVENSON), Bill Douglas (JOHN LYNCH), Rob Elliot (JOE DEMPSIE), Jamie Douglas (CRISTIAN ORTEGA), Anna (GEORGINA CAMPBELL) and Alastair (GARY LEWIS)

In “Drug Lords” erleben wir Geschichten der berüchtigsten Größen der Unterwelt, ihre furchterregenden Vollstrecker und Männer und Frauen, die geschworen haben, sie zu Fall zu bringen. “Drug Lords – Staffel 1” erscheint am 19. Januar 2018.

Die Comedy-Serie “Disjointed” kehrt mit 10 neuen Folgen zurück. Pete kämpft mit einer Vertrauenskrise, Carter vertraut sich einem neuen Freund an, Ruth kehrt zu ihren Wurzeln zurück und Olivias Geschäft nimmt Fahrt auf. “Disjointed – Teil 2” erscheint am 12. Januar 2018.

Lustig geht es auch mit der Comedy-Serie “One Day at a Time” weiter. Denn auch diese Serie erhält eine zweite Staffel. Mit Hilfe ihrer kubanischstämmigen Mutter steuert eine frisch geschiedene Frau wieder das Single-Leben an, während sie ihre beiden Kinder erzieht. “One Day at a Time – Staffel 2” erscheint am 26. Januar 2018.

Polka King, Photo by Seacia Pavao, Netflix

Polka King, Photo by Seacia Pavao, Netflix

Neue Netflix Original Filme gibt es u. a. mit “The Polka King”. Hier spielt Jack Black ein in Polen geborenen Bandleader, der davon träumt in den USA ein musikalisches Imperium aufzubauen. Die Komödie basiert auf einer wahren Geschichte. “The Polka King” erscheint am 12. Januar 2018.

Das neue Drama “A Futile & Stupid Gesture” zeigt sich mit Will Forte und Domhnall Gleeson in den Hauptrollen. Es handelt um die Erforschung des schwierigen Lebens und der bahnbrechenden Karriere von Doug Kenney, dem Mitbegründer von “National Lampoon”. “A Futile & Stupid Gesture” erscheint am 26. Januar 2018.

“The Open House” ist ein neuer Horrorthriller mit “Tote Mädchen lügen nicht”-Star Dylan Minnette. Nach einer Tragödie ziehen eine Mutter und ihr jugendlicher Sohn in das leerstehende Ferienhaus eines Verwandten, wo sich unheimliche und unerklärliche Kräfte gegen sie verschwören. “The Open House” erscheint am 19. Januar 2018.

The Open House, Netflix

The Open House, Netflix

Neue Netflix Original Comedy sowie Stand-Up Shows gibt es mit “Katt Williams: Great America”. Hier tritt der König der Underground-Komödie in Jacksonville auf die Bühne, mit Tiraden über die US Politik und den schlüpfrigen Gefahren des Altwerdens. “Katt Williams: Great America” erscheint am 16. Januar 2018.

Unterstützt von einer Live-Band in seiner neuen Stand-Up Show “Todd Glass: Act Happy” nimmt er es mit Big Box Stores, passiv aggressiven Tauben und Identitätspolitik auf. “Todd Glass: Act Happy” erscheint am 23. Januar 2018.

In seinem dritten Netflix-Special “Tom Segura: Disgraceful” spricht der in LA ansässige Comic- und Podcast-Host über Online-Shopping, Gewichtsverlust und das Leben unterwegs. “Tom Segura: Disgraceful” erscheint am 12. Januar 2018.

In der neuen Serie “Comedians in Cars getting Coffee Collections” holt Jerry Seindeld Gast Comedians in einem coolen Auto ab. Während der Fahrt gibt es lustige Gespräche, die von viel Koffein angeheizt werden. “Comedians in Cars getting Coffee Collections” erscheint am 5. Januar 2018.

DEVILMAN crybaby, © Go Nagai-Devilman Crybaby Project, Netflix

DEVILMAN crybaby, © Go Nagai-Devilman Crybaby Project, Netflix

Eine wahre Perle im Anime könnte die Serie “DEVILMAN: crybaby” werden, welches auf Go Nagai’s Hit-Manga basiert. Ein Dämon besitzt den toten Körper eines Jungen um Böses zu tun. Aber nachdem er sich in ein menschliches Mädchen verliebt hat, hat er einen Sinneswandel. “DEVILMAN: crybaby” erscheint am 5. Januar 2018.

Netflix ist auch bekannt für großartige Dokumentationen, die auch schon so einige Preise abgeräumt haben. Auch im Januar erwarten uns neue Original Dokus, wie “Rotten”. Diese Dokumentation reist tief in das Herz der Nahrungsmittelversorgungs-kette um unsittliche Wahrheiten und verborgene Kräfte aufzudecken, die das, was wir essen, formen. “Rotten” erscheint am 5. Januar 2018.

Phil Rosenthal, der Produzent von “Alle lieben Raymond”, reist in der neuen Dokumentation “Somebody feed Phil” um die Welt, um die lokale Küche und Kultur kennenzulernen. “Somebody feed Phil” erscheint am 12. Januar 2018.

Die Doku “Dirty Money” konzentriert sich auf verschiedene historische Epochen und geographische Orte, und erzählt spannende Geschichten von Finanzbetrug und politischer Korruption. “Dirty Money” erscheint am 26. Januar 2018.

Für die Kids gibt es eine neue Netflix Original Zeichentrick-Serie mit “Llama Llama”. Llama, seine Familie und seine guten Freunde erleben herzerwärmende Abenteuer in einer sicheren und freundlichen Stadt. U. a. gesprochen wird die Serie von Golden Globe-Gewinnerin Jennifer Garner. Basierend auf den preisgekrönten Büchern von Anna Dewdney. “Llama Llama” erscheint am 26. Januar 2018.

Llama Llama, Netflix

Llama Llama, Netflix

Weitere Neuerscheinungen auf Netflix im Januar gibt es hier aufgelistet:

  • “Ich bin dann mal weg” | 24.01.2018
  • “Rick & Morty – Staffel 3” | 23.01.2018
  • “The Americans” – Staffel 4″ | 01.01.2018
  • “Family Guy – Staffel 14” | 01.01.2018
  • “American Crime Story: The People vs. OJ Simpson – Staffel 1” | 06.01.2018
  • “New Girl – Staffel 6” | 20.01.2018
  • “Weeds – Staffel 1-8” | 01.01.2018
  • “Lone Survivor” | 20.01.2018
  • “The Dark Knight Rises” | 10.01.2018
  • “Inception” | 10.01.2018
  • “Sherlock Holmes” | 10.01.2018
  • “R.E.D. – Älter. Härter. Besser.” | 02.01.2018
  • “The Jungle Book” (2016) | 18.01.2018
  • “Die Eiskönigin – Olaf taut auf” | 12.01.2018
  • “Die Monster Uni” | 03.01.2018
  • “Lilo & Stitch” | 01.01.2018
  • “Ralph Reichts” | 03.01.2018
  • “Hercules” | 01.01.2018
  • “The Artist” | 20.01.2018
  • “Stolz und Vorurteil” | 20.01.2018
  • “O Brother, where art thou?” | 20.01.2018
  • “Der Mashinist” | 01.01.2018
  • “Shutter Island” | 05.01.2018
  • “Winnie Puuh” | 01.01.2018
  • “Young Justice – Staffel 1” | 01.01.2018
  • “Naruto Shippuden: The Movie” | 01.01.2018
  • “Naruto Shippuden: The Lost Tower” | 01.01.2018
  • “Naruto Shippuden: Blood Prison” | 01.01.2018
  • “Naruto Shippuden: Bonds” | 01.01.2018
  • “Naruto Shippuden: The Will of Fire” | 01.01.2018
  • “Naruto Shippuden: The last Movie” | 01.01.2018
  • “Restrepo – Die blutige Wahrheit des Krieges” | 15.01.2018
  • “Malala – ihr Rech auf Bildung” | 01.01.2018
  • “The Man who would be Polka King” | 12.01.2018

Die Netflix-Highlights im Januar gibt es hier zusammengefasst in einem Video:

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/hnuajaaIjws

Quelle: Netflix

Über den Autor


Hallo, ich bin ein Blogger seit 2011 und habe schon vieles geschrieben. Doch meine größte Leidenschaft sind Filme. Deshalb darf ich euch auf meinem Hauptblog willkommen heißen!