Netflix-Neuheiten im August 2017: Marvels Defenders, “Orphan Black” mit finaler Staffel, Death Note-Film

Marvel's The Defenders - Season 1, Sarah Shatz/Netflix

Marvel’s The Defenders – Season 1, Sarah Shatz/Netflix

Der Monat August steht vor der Tür und hält eine Menge Netflix-Neuheiten bereit. Der wohl größte Publikumsmagnet wird “Marvels The Defenders” sein. Hierbei vereinen sich die vier Helden Daredevil, Jessica Jones, Luce Cage und Iron Fist. Sie haben das gemeinsame Ziel, New York zu retten. Zudem ist es eine Geschichte von vier Einzelgängern, die alle an ihren privaten Problemen zu kämpfen haben, aber einsehen müssen, dass sie gemeinsam mehr erreichen können. “Marvel’s The Defenders – Staffel 1” erscheint mit 8 Episoden am 18. August 2017.

Die neue Serie “Atypical” erzählt vom 18-jährigen Autisten Sam, der auf der Suche nach der Liebe und nach der Unabhängigkeit ist. Bei Sams lustigen und emotionalen Prozess der Selbstfindung kommt bei ihm die Frage auf: Was bedeutet es eigentlich, normal zu sein? “Atypical – Staffel 1” erscheint am 11. August 2017.

Die Golden Globe-nominierte und Emmy-gekürte Sci-Fi-Drama Serie “Orphan Black” erhält eine fünfte Staffel, welche auch die finale und damit letzte Staffel ist. Die Serie handelt von einer Kleinkriminellen namens Sarah, die Zeugin eines Selbstmords einer Frau wird und ihr dabei erschreckend ähnlich aussah. Sie beginnt ihre Identität zu übernehmen und stößt dabei auf eine Welt voller Geheimnisse. “Orphan Black – Staffel 5” erscheint mit 10 Episoden am 13. August 2017.

Es wird wieder feucht und heiß. Bereits mit “Wet Hot American Summer: First Day of Camp” präsentierten die Filmemacher des Kultklassikers aus dem Jahr 2001 ein Serienprequel zum Film. Nun erscheint ein Seriensequel, das zehn Jahre nach dem Film aus dem Jahr 2001 spielt. In “Wet Hot American Summer: 10 Years Later” kommt die Clique nach zehn Jahren zu einem Wochenende voller Spaß, Techtelmechtel und Abenteuern erneut zusammen. “Wet Hot American Summer: 10 Years Later” erscheint mit 8 Episoden am 4. August 2017.

The Mist - Season 1, Chris Reardon for Spike

The Mist – Season 1, Chris Reardon for Spike

Horror-Fans bekommen mit Stephen Kings “Der Nebel” eine Neuverfilmung in Form einer Serie geliefert. Zur Story: Die Kleinstadt Maine wird plötzlich von einem mysteriösen Nebel befallen. Und wie sich herausstellt, wandern in diesem Nebel finstere Kreaturen. Bekannte Gesichter gibt es zwar u. a. mit Alyssa Sutherland (“Vikings”), Morgan Spector (“The Drop – Bargeld”, “Allegiance”) und Isiah Whitlock Jr., doch kam die Serie in den USA bislang nicht so gut an. Netflix-Nutzer können sich im August selbst ein Bild davon machen. “Der Nebel – Staffel 1” erscheint mit 10 Episoden am 25. August 2017.

Die neue südkoreanische Drama-Serie “Stranger” handelt von einem Staatsanwalt ohne Mitgefühl, der sich zusammen mit einer wagemutigen Kommissarin einem Mordfall widmet, in dem es um politische Korruption geht. “Stranger – Staffel 1” erscheint am 1. August 2017.

“Misery”-Star Kathy Bates spielt die Hauptfigur der neuen Netflix Original Comedyserie “Disjointed”. Sie spielt die Besitzerin einer Cannabis-Apotheke, die ihr Leben lang für die Legalisierung von Cannabis kämpfte. Unterstützung bekommt sie von ihrem Sohn und einem in Schwierigkeiten geratenen Wachmann, die scheinbar fast rund um die Uhr stoned sind. “Disjointed: Teil 1” erscheint am 25. August 2017.

Death Note, James Dittiger/Netflix

Death Note, James Dittiger/Netflix

Manga-Fans warten mit voller Spannung auf die neue “Death Note”-Verfilmung. Die ersten Trailer zum Netflix Original Film sorgten für Begeisterung wie auch für Skepsis. Ob es sich hierbei um eine exakte und detailgenaue Verfilmung der Manga-Reihe handelt, bleibt etwas unklar. Netflix beschreibt den Film “nur” als eine Anlehnung an den japanischen Manga. Inwiefern der Film inhaltlich treu dem Manga bleibt, ist daher abzuwarten. Zur Story: Ein Highschool-Schüler stößt auf ein geheimnisvolles Notizbuch, das übernatürliche Kräfte besitzt. Schreibt der Eigentümer den Namen einer Person darin auf und stellt sich dabei deren Gesicht vor, wird die betreffende Person sterben. Berauscht von seinen neuen mächtigen Fähigkeiten, das ihm das Notizbuch gewährt, tötet der er alle, die er als lebensunwürdig erachtet. Regie führte Adam Wingard (“The Guest”, “You’re Next”). In der Hauptrolle spielt Nat Wolff (“Margos Spuren”). “Death Note” erscheint am 25. August 2017.

Ulkig wird es mit der neuen Komödie “Naked”. Hierbei geht es um Rob (Marlon Wayans), der seine Verlobte über alles liebt. Doch leider steckt er in einer nervigen Zeitschleife fest, und das kurz vor seiner Heirat. Immer wieder wacht er jeden Morgen aufs Neue nackt in einem Fahrstuhl auf. Vom Regisseur von “Ghost Movie”. “Naked” erscheint am 11. August 2017.

Ikarus, Netflix

Ikarus, Netflix

Die neue Netflix Original Dokumentation “Ikarus” erzählt über das Treffen von US-Filmemacher Bryan Fogel und einem russischen Wissenschaftler. Was anfangs als ein Experiment begann, wird zu einem geopolitischen Thriller. Manipulierte Urinproben, ungeklärte Tode und Doping-Verschwörungen sind die Themen dieser Doku. “Ikarus” erscheint am 4. August 2017.

Außerdem erscheint am 13. August 2017 die zweite Staffel von “Gotham”. Die dritte Staffel von “The Originals” wird am 18. August 2017 hinzugefügt. Die dritte Staffel von “Velvet” erscheint am 1. August. Und mit “Killjoys – Staffel 1” wird eine neue Sci-Fi-Abenteuer Serie ins Netflix-Sortiment gelangen, erscheint am 1. August 2017.

Die Netflix-Highlights im August zusammengefasst in einem Video:

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/5IQ-Q-UESTU

Über den Autor


Hallo, ich bin ein Blogger seit 2011 und habe schon vieles geschrieben. Doch meine größte Leidenschaft sind Filme. Deshalb darf ich euch auf meinem Hauptblog willkommen heißen!