Kinostarts 22. Oktober 2015: Ein gefährlicher Drahtseilakt und die letzte paranormale Aktivität

Kinostarts 22. Oktober 2015: Ein gefährlicher Drahtseilakt und die letzte paranormale Aktivität

21. Oktober 2015 0 Von chill-mit-film.de

[espro-slider id=9146]

The Walk

Philippe Petit (Joseph Gordon-Levitt) will das Unmögliche wagen: einen illegalen Drahtseilakt zwischen den Türmen des World Trade Center. Unter der Anleitung seines Mentors Papa Rudy (Ben Kingsley) und gemeinsam mit einer bunt zusammengewürfelten Gruppe internationaler Helfer überwinden sie jede Menge Widerstände, Vertrauensbrüche, Meinungsverschiedenheiten und Risiken, um ihren verrückten Plan letztlich in die Tat umzusetzen.

Paranormal Activity: The Ghost Dimension

Ryan, seine Ehefrau Emily und die kleine Tochter Leila, ziehen in ein neues Haus. Doch es scheint so, als ob hier früher etwas Schlimmes passiert ist. In einer Kiste voller VHS-Materialien, das von Ryan und seinem Bruder Mike geschaut wird, kommen die Geschwister Kristi und Katie im Kindesalter vor. Doch die etwa 20 Jahre alten Videos scheinen seltsamerweise den Zuschauer des Videos zu erkennen. Schon bald wird die kleine Leila von paranormalen Aktivitäten heimgesucht. Durch die Linse einer speziellen Kamera, die im Haus gefunden wurde, kann man sehen, wer für die paranormalen Aktivitäten sorgt, beziehungsweise – wie der Dämon tatsächlich aussieht und wo er sich aufhält. Ob die Geheimnisse endgültig gelüftet werden?

The Last Witch Hunter

Hexen sind das Unheil dieser Erde. Die Bruderschaft Axt & Kreuz ist die Heilung. Sie beschützt ihre Waffe, den unsterblichen Krieger, der geschworen hat, die Menschheit gegen die Hexen zu verteidigen. Kaulder (VIN DIESEL), einer der letzten lebenden Hexenjäger der heutigen Welt, muss New York vor zerstörerischen Kräften beschützen. Nicht ganz freiwillig verbündet sich der 800-jährige Jäger hierzu mit Chloe (ROSE LESLIE), um den zahllosen Hexen und Zauberern, die unter der Herrschaft der niederträchtigen Hexenkönigin (JULIE ENGELBRECHT) ihr Unwesen treiben, das Handwerk zu legen. Diese scheinen sich bedrohlich zu vermehren, nachdem sie bereits einen Großteil der Hexenjäger getötet haben. Bald liegt es allein an dem ungleichen Duo, die wachsende Hexen-Armee und ihre Königin endgültig zu stoppen…

A Perfect Day

Sie arbeiten für die gute Sache. Sie sind ein Team von Mitarbeitern für eine internationale Hilfsorganisation. Der gelassene Mambrú (BENICIO DEL TORO) und der Zyniker B (TIM ROBBINS) haben schon viele dieser Einsätze erlebt. Weder verminte Kühe auf der Straße, Blauhelmsoldaten mit Weisungsbefugnis noch nächtliche Irrfahrten durch schwer zugängliches Gelände können sie aus der Bahn werfen. Als dann aber Sophie (MÉLANIE THIERRY), jung und idealistisch, der Gruppe zugeteilt wird und auch noch Mambrús Ex-Geliebte Katya (OLGA KURYLENKO) auftaucht, die die Arbeit vor Ort überprüfen soll, ist es mit der Gelassenheit vorbei.

Ein scheinbar kleines Problem – eine Leiche muss aus einem Brunnen entfernt werden, um die Wasserversorgung eines Dorfes zu gewährleisten – entwickelt sich zu einer Mission voller Tücken um Zuständigkeiten, politische Machtspiele und sonstige Irrationalitäten, die das Team bei allen Kontroversen mit viel Gefühl und noch mehr Humor zu bewältigen weiß. Ein perfekter Tag eben.

Die folgende Trailer-Playlist zeigt euch weitere Einblicke in die Filme:

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/playlist?list=PLvudYwnO1TAJO_r0eCsVfPeK_jNUIxStj