Josh Brolin schwingt den Hammer: Erster deutscher Trailer zum “Oldboy”-Remake

Josh Brolin schwingt den Hammer: Erster deutscher Trailer zum “Oldboy”-Remake

23. August 2013 0 Von chill-mit-film.de

Universal Pictures hat soeben den ersten deutschen Trailer zum “Oldboy”-Remake veröffentlicht. Das Original stammt aus dem Jahr 2003 von Chan-wook Park und gehört bis heute zu den besten Filmen aus Asien. Nun will Hollywood diese Geschichte neu verfilmen. In der Hauptrolle der Neuverfilmung fungiert Josh Brolin, den wir zuletzt in “Men in Black 3” sowie in “Gangster Squad” sehen konnten. Gefüllt wird der Cast mit Elizabeth Olsen, Samuel L. Jackson, Sharlto Copley, James Ransone, Michael Imperioli und Max Casella.

Regisseur des Remakes ist Spike Lee. Der zweifache Oscar-Nominierte Regisseur inszenierte bereits Filme wie “Malcolm X” und “25 Stunden”. Für das Drehbuch ist Mark Protosevich verantwortlich, der Drehbuchautor von “Poseidon”, “The Cell”, I Am Legend” und “Thor”.

Kurzinhalt:
Der Werbemanager Joe Doucett (Josh Brolin) wird 20 Jahre lang von einem Unbekannten gefangen gehalten. Als ihn sein Peiniger plötzlich freilässt, will Joe unbedingt den Grund für die erlittene Tortur herausfinden und Rache nehmen. Bei seiner Suche trifft er auf die junge Sozialarbeiterin Marie (Elizabeth Olsen) sowie auf einen rätselhaften Mann (Sharlto Copley), der vermeintlich den Schlüssel zu der Auflösung in Händen hält. Doch Joe muss erkennen, dass er weiterhin ein Gefangener in einem mysteriösen Netz von Verschwörungen ist.

“Oldboy” startet am 16. Januar 2014 in den deutschen Kinos.

[ratings]