“Game of Thrones” meldet sich zurück, während Josh Brolin in das Haus von Kate Winslet zieht

26. Februar 2014 0 Von chill-mit-film.de
Nordmänner und Geheimnisse

Am 31. März 2014 wird das Spiel um den Thron in “Game of Thrones – Staffel 3” weiter gehen. In Staffel 3 werden wir mehr über Jon Schnees Schicksal erfahren sowie über Rob Starks Angriff auf Königsmund. Des Weiteren erfahren wir sämtliche neue Geheimnisse des Nordens in diesem Fantasy-TV-Ereignis. “Game of Thrones” wurde im Jahr 2012 mit dem Golden Globe in der Kategorie “Beste TV-Serie” nominiert. Außerdem trägt die Serie bereits über 50 Awards und wurde bislang mit über 100 Nominierungen gekrönt, zählt bis heute noch zu den besten TV-Serien sowie auch zu den beliebtesten.

Vor dem deutschen DVD-Start der dritten Staffel, gibt es hier den deutschen Trailer:

“Juno”-Regisseur meldet sich zurück

Mit “Labor Day” (Deutscher Kinostart: 8. Mai 2014) präsentiert Jason Reitman seinen neuesten Film. Dieser schuf bereits die preisgekrönten Filme “Juno” und “Up in the Air”. “Labor Day” handelt von einer alleinerziehenden Mutter namens Adele, die sich danach sehnt, einen Mann an ihrer Seite zu haben. Als sie eines Tages den üblichen Einkauf mit ihren Sohn macht, wird sie dort die Bekanntschaft mit dem Kriminellen Frank machen. Dieser lässt ihr keine Wahl und fährt mit ihr sowie mit ihrem Sohn zurück nach Hause. Frank wird von der Polizei gesucht und lässt sich nun im Haus der alleinerziehenden Mutter nieder. Doch Adele will ihm zeigen, dass sie eine starke Frau ist und keine Angst vor ihm hat, auch wenn sie im inneren voller Angst lebt und um das eigene Leben sowie auch um das Leben ihres Sohnes fürchtet, wenn Frank weiterhin bei ihnen lebt… zumindest zu Beginn.

Kate Winslet und Josh Brolin sind die Hauptdarsteller in “Labor Day” und zeigen eine tolle schauspielerische Leistung, die wir nun auch im ersten deutschen Trailer sehen können: