Filmkritik: “Hangover 3” – alle guten Dinge sind drei… eigentlich

Filmkritik: “Hangover 3” – alle guten Dinge sind drei… eigentlich

14. Oktober 2013 0 Von chill-mit-film.de

Nachdem die überaus lustigen “Hangover”-Filme für reichlich Spaß sorgten, kommt nun der letzte Teil der “Hangover”-Trilogie. Wie auch in den ersten beiden Teilen begibt sich das Wolfsrudel in ein neues chaotisches Abenteuer.

Doch leider wird man hier von allen Seiten enttäuscht. Leider Gottes schafft der Film es nicht ein einziges mal, richtig lustig zu werden. Die Gags und alles was lustig sein sollte, zünden in keinster Weise. Der gesamte Film will in meinen Augen “zu viel”, zu viel Action und Comedy auf einmal, was letztendlich absolut schief geht. Der Film erinnert mich an eine Parodie von “Mission: Impossible – Phantom Protokoll”, nur dass “Mission: Impossible – Phantom Protokoll” lustiger war.

Bei “Hangover 3” haben die Macher wohl die Latte zu hoch gelegt und den Sprung über diese Latte nicht geschafft. Der komplette Film befindet sich in einer miesen Teenager-Komödie-Niveau. Die Gags sind ausgelutscht und bereits so oft verwendet worden (In Teil 1 und Teil 2), sodass hier gar nichts mehr lustig wirkt. Die Geschichte sowie der gesamte Film wird wie im Fließband erzählt. Somit hat der Zuschauer keine Chance sich in diesen Film einzubringen und Teil des Films zu werden. Es ist wirklich sehr schade, wenn man einen nicht zündenden Gag sieht und kurz darauf einen ebenfalls misslungenen Gag zu sehen bekommt, bei denen man einfach nicht lachen muss sowie auch kein Grinsen hin bekommt. Extrem nervig war für mich sogar Ken Jeong, der Mr. Chow spielte. Für Mr. Chow habe ich nur eine Nachricht: Weniger ist mehr.

Doch nach so vielen Meckereien, muss ich dann doch noch etwas Positives hinzufügen. Der meiner Hinsicht einzige Trost im Film war Zach Galifianakis, der in meinen Augen auch in den ersten beiden Teilen für die meisten Lacher gesorgt hat. Zach hat auch in “Hangover 3” ab und zu für ein paar gute Gags gesorgt. Somit ist Zach Galifianakis das einzig Gute in “Hangover 3”. Doch leider reicht er nicht aus, um den gesamten Film zu retten… sehr schade.

Chill-mit-Film’ Rating: 3 / 10