Erster deutscher Trailer zur neuen schwarzen Komödie “Three Billboards Outside Ebbing, Missouri”

Erster deutscher Trailer zur neuen schwarzen Komödie “Three Billboards Outside Ebbing, Missouri”

26. Mai 2017 0 Von chill-mit-film.de
Chill mit Film Beitragsbild

Chill mit Film Beitragsbild

Er schuf den dramatischen wie urkomischen Film “Brügge sehen… und sterben?”, wofür er mit dem Oscar nominiert wurde. Vier Jahre später erschien seine nächste Komödie mit “7 Psychos”, die ebenfalls von der Presse sowie vom Publikum sehr gut aufgenommen wurde. Im Jahr 2017 präsentiert Martin McDonagh mit “Three Billboards Outside Ebbing, Missouri” seinen neuesten Film. Das schwarz-komödiantische Drama erzählt von Mildred Hayes und dem Mordfall ihrer Tochter. Monate sind vergangen und ein Schuldiger wurde noch immer nicht gefasst. Aus diesem Grund bemalt Mildred Hayes drei an der Straße gelegene Außenflächen, die in die Stadt führen, mit kontroversen Sprüchen, die an William Willoughby, den ehrenwerten Polizeichef, gerichtet sind. Als sein stellvertretender Sheriff Dixon, ein unreifes Muttersöhnchen mit Neigung zur Gewalt, sich einmischt, verschärft sich der Kampf zwischen Mildred und Ebbings Gesetzeshütern nur noch weiter.

In den Hauptrollen spielen Frances McDormand (“Fargo”), Woody Harrelson (“Planet der Affen: Survival”, “Die Unfassbaren”) und Sam Rockwell (“7 Psychos”, “Moon”). In weiteren Rollen zu sehen sind Peter Dinklage (“Game of Thrones“), Abbie Cornish (“Bright Star”, “Candy – Reise der Engel”), Caleb Landry Jones (“Antiviral”), Kerry Condon (“Unleashed – Entfesselt”) sowie John Hawkes (“Winter’s Bone”, “The Sessions – Wenn Worte berühren”) und Lucas Hedges (“Manchester by the Sea”).

“Three Billboards Outside Ebbing, Missouri” startet am 25. Januar 2018 in den deutschen Kinos. Den ersten deutschen Trailer gibt es hier zu sehen:

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/Nw1cUej0KDw