Disneys “Aladdin”: Erster Teaser Trailer zur kommenden Realverfilmung von Guy Ritchie

Disneys “Aladdin”: Erster Teaser Trailer zur kommenden Realverfilmung von Guy Ritchie

12. Oktober 2018 Aus Von chill-mit-film.de
“Aladdin” – Will Smith als Flaschengeist Genie in der neuen Live-Action-Verfilmung

Schon sein Generationen verzaubern die Abenteuer von Aladdin, der Wunderlampe und der Prinzessin Jasmine die Menschen. Nun erhält die Geschichte eine neue Live-Action Verfilmung von “Sherlock Holmes”- Regisseur Guy Ritchie. Die märchenhaften Welten der magischen Stadt Agrabah mit seinen Bazaren, Palästen und fliegenden Teppichen kehrt im Mai 2019 in die Kinos zurück.

Die Titelrolle dieser unsterblichen Geschichte des Straßenjungens Aladdin, der sich in Prinzessin Jasmine, die wunderschöne Tochter des Sultans verliebt, verkörpert Mena Massoud (“Jack Ryan”), während Will Smith den temperamentvollen Flaschengeist Genie spielt. Naomi Scott („Power Rangers“) verkörpert Jasmine, die ihr Leben selbst in die Hand nimmt. Die Rolle des bösen Zauberers Jafar übernimmt Marwan Kenzari („Mord im Orient-Express”). In weiteren Rollen spielen Navid Negahban („Homeland”), Nasim Pedrad („Saturday Night Live”), Billy Magnussen („Into the Woods“) und Numan Acar („Homeland”).

Das Drehbuch verfasste John August, der Filme wie “Big Fish”, “Charlie und die Schokoladenfabrik” und “Dark Shadows” schrieb. Der Score wurde vom achtfachen Oscar-Preisträger Alan Menken (“Arielle, die Meerjungfrau”, “Die Schöne und das Biest”, “Aladdin” 1992) komponiert.

Der Film basiert auf den gleichnamigen Animationsfilm aus dem Jahr 1992 sowie auf den Geschichten aus Tausendundeine Nacht.

“Aladdin” startet am 23. Mai 2019 in den deutschen Kinos. Den ersten deutschen Teaser Trailer gibt es hier zu sehen:

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/_i0j1lH5zC4

Beitragsbildquelle: Disney