Chris Pratt und Jennifer Lawrence wachen 90 Jahre zu früh auf: Erster Trailer zu “Passengers”

Chris Pratt und Jennifer Lawrence wachen 90 Jahre zu früh auf: Erster Trailer zu “Passengers”

20. September 2016 0 Von chill-mit-film.de

Im neuen abenteuerlichen Science-Fiction Film “Passengers” schickt Regisseur Morten Tyldum (“The Imitation Game“) Jennifer Lawrence (“Die Tribute von Panem”) und Chris Pratt (“Die glorreichen Sieben“) in den Weltall. Die Handlung des Films wird wie folgt beschrieben: Während einer Routinereise durch das All zu einem neuen Heimatplaneten, erwachen zwei Passagiere aufgrund einer Fehlfunktion ihres Raumschiffs 90 Jahre zu früh aus dem Kälteschlaf, in den sie versetzt worden sind. Jim (Chris Pratt) und Aurora (Jennifer Lawrence) steht nun bevor, ihr gesamtes restliches Leben an Bord dieses Raumschiffs verbringen zu müssen. Umgeben von jedem nur denkbaren Luxus, fühlen sie sich stark zueinander hingezogen und verlieben sich ineinander. Doch plötzlich entdecken sie, dass sich ihr Raumschiff in großer Gefahr befindet. Das Leben von 5000 schlafenden Passagieren steht auf dem Spiel – und nur Jim und Aurora können sie retten.

Neben den beiden Hauptdarstellern zeigen sich im Cast auch Michael Sheen (“Masters of Sex”) und Laurence Fishburne (“Matrix”, “Man of Steel”). Das Drehbuch schrieb Jon Spaihts, der bereits das Drehbuch zu “Prometheus – Dunkle Zeichen” schrieb.

“Passengers” startet am 5. Januar 2017 in den deutschen Kinos. Den ersten deutschen Trailer gibt es hier:

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/-VaXmN9fCes

[hr style=”single”]

Passengers, © 2016 Sony Pictures Releasing GmbH

Passengers, © 2016 Sony Pictures Releasing GmbH