Anton Yelchin und Dakota Johnson in neuer Shakespeare-Verfilmung “Cymbeline”

15. August 2013 0 Von chill-mit-film.de

In der neuen Shakespeare-Verfilmung “Cymbeline” gibt es weitere Neuzugänge. Fest steht bereits, dass Ethan Hawke und Milla Jovovich im Cast mitwirken. Nun wurde laut ‘ScreenDaily’ bekannt gegeben, dass auch Anton Yelchin (Star Trek: Into Darkness) und Dakota Johnson (21 Jump Street, The Social Network) neu zum Cast hinzustoßen.

In “Cymbeline” geht es um das berühmte Theaterstück von William Shakespeare. Doch in der Verfilmung von “Cymbeline” spielt sich das Geschehnis im 21 Jahrhundert ab und handelt von einem Konflikt zwischen einer Motorrad-Gang und ‘bösen’ Polizisten.

Regie führt Michael Almereyda, der Regisseur von “Hamlet”. Drehstart ist schon am 19. August 2013. So könnte man mit einem Kinostart im Jahr 2014 rechnen.

[ratings]