Vom Regisseur von „Wallace & Gromit“: Neuer deutscher Trailer zum Stop-Motion-Abenteuer „Early Man“

Early Man, © 2017 STUDIOCANAL GmbH

Early Man, © 2017 STUDIOCANAL GmbH

Er wurde mit vier Oscars ausgezeichnet und schuf die Kult-Figuren „Wallace & Gromit“, von den Kurzfilmen bis hin zum letzten Kinofilm „Wallace & Gromit – Auf der Jagd nach dem Riesenkaninchen“. Nun meldet sich Nick Park mit seinem neuen Stop-Motion-Abenteuer „Early Man“ aus dem Hause Aardman zurück.

In „Early Man“, das in der Vorzeit angesiedelt ist, als urzeitliche Kreaturen und wollige Mammuts die Erde bevölkerten, nimmt es der gewitzte Steinzeitmensch Dug zusammen mit seinem Kumpel, dem prähistorischen Wildschwein Hognob, mit den überheblichen Bronzezeitmenschen auf, und sich dabei mit seinen ganz eigenen Mitteln durch.

In der Originalfassung leiht Oscar-Preisträger Eddie Redmayne („Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind„) der Figur Dug seine Stimme. Weitere Figuren werden von Tom Hiddleston („The Night Manager“, „Kong: Skull Island„) und Maisie Williams („Game of Thrones – Das Lied von Eis und Feuer“) gesprochen.

„Early Man“ startet am 15. März 2018 in den deutschen Kinos. Um die lange Wartezeit zu verschönern, kann sich bereits einen neuen Trailer anschauen:

Über den Autor


Hallo, ich bin ein Blogger seit 2011 und habe schon vieles geschrieben. Doch meine größte Leidenschaft sind Filme. Deshalb darf ich euch auf meinem Hauptblog willkommen heißen!