Michael Fassbender jagt den „Schneemann“-Killer: Erster Trailer zur Bestseller-Verfilmung von Jo Nesbø

Schneemann, © Universal Pictures

Schneemann, © Universal Pictures

Nicht nur der Winter in „Game of Thrones“ ist tödlich, auch in der Verfilmung des skandinavischen Bestsellers „Schneemann“ von Jo Nesbø wird es ein blutiger Winter. Denn ein Serienmörder streift umher und tötet mit dem ersten Schnee eine junge Frau. Kommissar Harry Hole versucht zusammen mit der jungen Ermittlerin Katrine Bratt das kranke Spiel des psychopathischen Killers zu durchschauen und ihn zu fassen, und das möglichst bevor er ein weiteres Mal zuschlägt.

Regie führt Tomas Alfredson, der bereits das hochgelobte wie preisgekrönte Drama „So finster die Nacht“ und den mit drei Oscars nominierten Thriller „Dame, König, As, Spion“ inszenierte. In den Hauptrollen spielen Michael Fassbender („Das Gesetz der Familie„, „Alien: Covenant„) und Rebecca Ferguson („Girl on the Train“, „Mission: Impossible – Rogue Nation“). Komplettiert wird der Cast ebenfalls sehenswert mit J.K. Simmons („Whiplash“), Charlotte Gainsbourg („Antichrist“, „Nymphomaniac“), Toby Jones („Sherlock“, „The Girl“), James D’Arcy („Broadchurch“, „Dunkirk“), Chloë Sevigny („Boys Don’t Cry“, „Bloodline„) sowie mit Jamie Clayton („Sense8“), Jakob Oftebro („Kon-Tiki“, „When Animals Dream„) und Val Kilmer („Heat“, „Kiss Kiss Bang Bang“).

„Schneemann“ alias „The Snowman“ startet am 19. Oktober 2017 in den deutschen Kinos. Den ersten deutschen Trailer gibt es hier zu sehen:

Über den Autor


Hallo, ich bin ein Blogger seit 2011 und habe schon vieles geschrieben. Doch meine größte Leidenschaft sind Filme. Deshalb darf ich euch auf meinem Hauptblog willkommen heißen!