Kinostarts 30. März 2017: Eine versunkene Stadt, ein Boss-Baby und eine kampfbereite Scarlett Johansson

Die versunkene Stadt Z, © 2017 STUDIOCANAL GmbH

Die versunkene Stadt Z, © 2017 STUDIOCANAL GmbH

Die versunkene Stadt Z

Percy Fawcett wird von der Royal Society auf eine Expedition zur Landvermessung in Bolivien gesandt. Im Regenwald des Amazonas findet er immer wieder Spuren von vergangenen Zivilisationen. Sein Forscherdrang ist erwacht und er ist überzeugt von der Existenz einer versunkenen Stadt, die er Z nennt. Zurück in London will die Royal Society jedoch von dieser Idee nichts wissen. Getrieben von dem Drang, endlich seine mysteriöse Stadt zu finden, begibt Fawcett zusammen mit seinem Sohn erneut auf eine letzte gefährliche und verhängnisvolle Reise zum Amazonas…

Ghost in the Shell

In der nahen Zukunft ist Major (Scarlett Johansson) der Prototyp einer neuen Generation. Als Überlebende eines verheerenden Unfalls wurde sie mit kybernetischen Fähigkeiten ausgestattet, die sie zur perfekten Soldatin machen. Ihre Aufgabe: die gefährlichsten Kriminellen der Welt zu stoppen. Als der Terrorismus ein bisher ungekanntes Ausmaß erreicht und es Hackern gelingt, sich in die menschliche Psyche einzuloggen und diese zu kontrollieren, ist Major die Einzige, die die Attentäter aufhalten kann. Auf ihrer Jagd nach einem mächtigen neuen Feind wird sie mit einer unerwarteten Wahrheit konfrontiert: Ihr Leben wurde nicht gerettet – es wurde ihr gestohlen. Ohne Rücksicht auf Verluste versucht sie nun, ihre Vergangenheit zu rekonstruieren, herauszufinden, wer ihr das angetan hat, und die Verantwortlichen zu stellen …

The Boss Baby

Die Geschichte beschreibt die turbulenten Folgen, die die Ankunft eines Babys bei einer Familie auslöst, und wird aus Sicht des wunderbar unzuverlässigen Erzählers Tim, einem überaus fantasiebegabten Siebenjährigen, geschildert. Das höchst ungewöhnliche Boss Baby fährt im Taxi vor Tims Haus vor. Es steckt in einem Anzug, trägt einen Aktenkoffer und spricht mit der Stimme und dem Esprit von Alec Baldwin. Die Streitereien zwischen den Geschwistern werden widerwillig beigelegt, als Tim herausfindet, dass Boss Baby eigentlich ein Spion auf geheimer Mission ist und er als einziger ihm helfen kann. Das ist der Beginn eines haarsträubenden Abenteuers, in dessen Verlauf die beiden winzigen Partner eine heimtückische Verschwörung zu verhindern versuchen, bei der es unter anderem zu einer epischen Schlacht zwischen Hundewelpen und Babys kommt.

Una und Ray

Als eines Tages plötzlich die schöne Una in seinem Büro auftaucht, wird Ray ungewollt mit seiner dunklen Vergangenheit konfrontiert. 15 Jahre zuvor verband ihn mit der damals noch minderjährigen Tochter seines Nachbarn eine verbotene Liebesaffäre, für die Ray schließlich verhaftet und verurteilt wurde. Inzwischen hat sich Ray unter anderem Namen ein neues Leben aufgebaut – für Una hingegen scheint die Zeit stillgestanden zu haben. Es folgt eine erbarmungslose Aufarbeitung längst begrabener Erinnerungen mit fatalen Konsequenzen.

Die Trailer zu den Kinofilmen gibt es in dieser Playlist:

Über den Autor


Hallo, ich bin ein Blogger seit 2011 und habe schon vieles geschrieben. Doch meine größte Leidenschaft sind Filme. Deshalb darf ich euch auf meinem Hauptblog willkommen heißen!