„King of Queens“-Star Kevin James dreht demnächst neue Sitcom

Hier bei chill-mit-film.de berichte ich eigentlich nicht über Sitcoms bzw. TV-Serien. Doch da ich persönlich ein sehr großer Fan von Kevin James bin, erlaube ich hier über seine neue TV-Serie zu berichten.

Kevin James, der weltweit durch die Sitcom „King of Queens“ bekannt wurde und heute in zahlreichen Kinokomödie zu sehen ist, wird demnächst in einer neuen Sitcom mitspielen. Hierbei handelt es sich jedoch leider nicht um die Weiterführung von der bereits abgesetzten Sitcom „King of Queens“, sondern um etwas völlig Neues.

James soll mit Lionsgate einen Vertrag abgeschlossen haben. Wie der Titel der Sitcom lautet und um was es sich in dem Projekt handelt, wurde noch nicht preisgegeben. Fest steht, dass Kevin James die Hauptrolle einnimmt und die neue Sitcom auch produzieren wird, so wie er es auch schon bei „King of Queens“ tat.

Zu Beginn wird James 10 Folgen für Linosgate drehen. Wenn diese einen erfolgreichen Start hinlegen, kommen weitere 90 Folgen hinzu. Hierbei handelt es sich um das 10/90 Modell. Nach diesem Schema wurden auch die Serien „House Of Payne“, „Anger Management“ und „Meet the Browns“ produziert.

Wann die neue Sitcom gedreht und erscheinen wird, steht noch offen. Jedoch liegt die Wahrscheinlichkeit sehr nahe, dass die neue TV-Serie dieses Jahr gedreht wird.

[ratings]

Der Zoowärter, © Sony Pictures

Der Zoowärter, © Sony Pictures

Über den Autor


Hallo, ich bin ein Blogger seit 2011 und habe schon vieles geschrieben. Doch meine größte Leidenschaft sind Filme. Deshalb darf ich euch auf meinem Hauptblog willkommen heißen!