Erster deutscher Trailer zum vielversprechenden Horrorfilm „Hereditary“ mit Toni Collette

Die Filme, die A24 herausbringen, haben stets eine besondere Note, wie auch der vielversprechende Horrorfilm „Hereditary“ von Newcomer-Regisseur und Drehbuchautor Ari Aster.

Familie Graham führt ein beschauliches Leben: Annie (Toni Collette) ist eine liebevolle Mutter und lebt zusammen mit ihrem Mann Steve (Gabriel Byrne) und ihren beiden Kindern Peter (Alex Wolff) und Charlie (Milly Shapiro) etwas abgelegen am Waldrand. Als Annies Mutter Ellen, das Oberhaupt der Familie, stirbt, muss sich die Familie mit mysteriösen und grauenhaften Ereignissen auseinandersetzen. Nach und nach kommen die furchterregenden Geheimnisse ihrer Ahnen ans Licht. Für Annie, Steve, Peter und Charlie beginnt plötzlich ein Wettlauf gegen ihr dunkles und unheilvolles Schicksal, welches ihre Ahnen ihnen hinterlassen haben…

Toni Collette („The Sixth Sense“, „Taras Welten“) brilliert in der Hauptrolle und somit in der Rolle der besessenen Mutter. An ihrer Seite spielen u.a. Gabriel Byrne („In Treatment – Der Therapeut“), Ann Dowd („The Handmaid’s Tale: Der Report der Magd“) sowie die Jungstars Alex Wolff („Jumanji: Willkommen im Dschungel“, „Boston“) und Milly Shapiro.

„Hereditary“ startet am 14. Juni 2018 in den deutschen Kinos. Den ersten deutschen Trailer gibt es hier:


HEREDITARY – Das Vermächtnis, © Splendid Film

HEREDITARY – Das Vermächtnis, © Splendid Film

Über den Autor


Hallo, ich bin ein Blogger seit 2011 und habe schon vieles geschrieben. Doch meine größte Leidenschaft sind Filme. Deshalb darf ich euch auf meinem Hauptblog willkommen heißen!