Das Sequel nach 10 Jahren: Erster Teaser Trailer zum Horrorthriller „The Strangers: Opfernacht“

The Strangers: Opfernacht, © SquareOne/Universum

The Strangers: Opfernacht, © SquareOne/Universum

Im Jahr 2008 feierte der Horrorfilm „The Strangers“ einen überraschenden Erfolg. Nach nun 10 Jahren kommt endlich ein zweiter Teil mit dem Titel „The Strangers: Opfernacht“. Zur Story: Cindy (Christina Hendricks) und ihr Ehemann Mike (Martin Henderson) begeben sich mit ihrer rebellischen Teenager-Tochter Kinsey (Bailee Madison) und ihrem Sohn Luke (Lewis Pullman) in den Familienurlaub. Doch der Trip entpuppt sich schon bald als unvorstellbarer Albtraum. Nachdem die Vier ihre Unterkunft in einem abgelegenen Trailerpark bezogen haben, beginnt mit einem Klopfen an der Tür eine Nacht voller Terror, aus der es kein Entrinnen gibt. Drei maskierte Fremde mit tödlichen Absichten zwingen die Familie dazu, gemeinsam um ihr Leben zu kämpfen…

Regisseur dieses Sequels ist Johannes Roberts, der zueltzt Horrofilme wie „The Other Side of the Door“ und „47 Meters Down“ schuf. Für das Drehbuch sind Bryan Bertino („The Strangers“, „The Monster“) und Ben Ketai („The Forest“, „StartUp“) verantwortlich.

In den Hauptrollen zu sehen sind Christina Hendricks („Mad Men“), Martin Henderson („Grey’s Anatomy – Die jungen Ärzte“), Bailee Madison („Brücke nach Terabithia“, „Good Witch“) und Lewis Pullman („The Ballad of Lefty Brown“, „Battle of the Sexes – Gegen jede Regel“), der übrigens der Sohn von Bill Pullman ist.

„The Strangers: Opfernacht“ startet am 21. Juni 2018 in den deutschen Kinos. Den ersten deutschen Teaser Trailer gibt es hier zu sehen:

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/MOL8eALd2IA

Über den Autor


Hallo, ich bin ein Blogger seit 2011 und habe schon vieles geschrieben. Doch meine größte Leidenschaft sind Filme. Deshalb darf ich euch auf meinem Hauptblog willkommen heißen!