Caesar will keinen Krieg: Finaler deutscher Trailer zu „Planet der Affen: Revolution“

Fox beschert uns heute mit dem finalen Trailer zu „Planet der Affen: Revolution„. Die Handlung des zweiten Teils fokussiert sich weiterhin auf den hochintelligenten Affen Caesar. Dieser lebt mit einer Horde weiterer Affen in den Wäldern, während fast die gesamte Menschheit von einem Virus getötet wurde, das vor 10 Jahren freigesetzt wurde. Heute verstecken sich die Überlebenden in den Ruinen der heutigen Welt und haben eine Art Friedenserklärung mit den Affen ausgezeichnet. Doch da sich die Menschen trotzdem von den hochintelligenten Affen fürchten, wird schon bald ein Krieg eskalieren, den niemand aufhalten kann.

„Planet der Affen: Revolution“ wurde von „Cloverfield“- und „Let Me In“-Regisseur Matt Reeves inszeniert. Die neuen Hauptrollen des Sequels werden mit Jason Clarke („Zero Dark Thirty“), Kodi Smit-McPhee („Let Me In“), Keri Russell („Der Klang des Herzens“), Judy Greer („Carrie“), Toby Kebbell („Zorn der Titanen“) und Gary Oldman („The Dark Knight“) besetzt.

„Planet der Affen: Revolution“ startet am 7. August 2014 in den deutschen Kinos. Doch vorerst gibt es den finalen deutschen Trailer zu bestaunen:

Planet der Affen: Revolution, © 2014 Twentieth Century Fox

Planet der Affen: Revolution, © 2014 Twentieth Century Fox

Über den Autor


Hallo, ich bin ein Blogger seit 2011 und habe schon vieles geschrieben. Doch meine größte Leidenschaft sind Filme. Deshalb darf ich euch auf meinem Hauptblog willkommen heißen!